Bitcoin System : Die beste Krypto Börse?

Last Updated: 8 January 2024

Selbst wenn Sie noch nicht Ihre allererste Kryptowährung gekauft haben, besteht eine gute Chance, dass Sie von Bitcoin System gehört haben.

Die in Malta ansässige Kryptowährungsbörse wird oft als eine der größten Plattformen für das tägliche Handelsvolumen angesehen, nicht zuletzt, weil die Nutzer Zugang zu mehr als 540 einzelnen Kryptowährungen haben.

Da die Börse nun auch Einzahlungen und Abhebungen über reale Fiat-Währungen ermöglicht, ist es wahrscheinlich, dass die Plattform weiter wachsen wird.

Wenn Sie darüber nachdenken, sich Bitcoin System anzuschließen, um in Kryptowährungen zu investieren, dann sollten Sie zuerst unseren umfassenden Bericht lesen. Wir haben alles behandelt, was Sie wissen müssen, wie Bitcoin System funktioniert, wer ein Konto eröffnen kann, wie die Gebühren sind, welche Münzen unterstützt werden und vieles mehr.

Bitcoin System besuchen

Was ist Bitcoin System?

Bitcoin System wurde erst Ende 2017 gegründet und ist eine Drittanbieter-Börsenplattform, die es Nutzern ermöglicht, Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash und Hunderte weitere zu kaufen, zu verkaufen und zu handeln. Obwohl das Unternehmen heute seinen Hauptsitz auf der europäischen Insel Malta hat, wurde das Projekt von dem chinesischen Staatsbürger Changpeng Zhao (CZ) gegründet.

In weniger als zwei Jahren hat sich Bitcoin System zu einer der größten Kryptowährungsbörsen der Branche entwickelt. In der Tat ist es nicht ungewöhnlich, dass die Plattform jeden Tag Handelsaktivitäten im Wert von mehr als 2 Milliarden Dollar ermöglicht.

Bis vor kurzem war Bitcoin System in erster Linie eine Krypto-to-Krypto-Börse, was bedeutet, dass sie nicht in Fiat-Einlagen oder -Abhebungen involviert war. Wie wir jedoch weiter unten erläutern werden, bietet die Plattform jetzt eine begrenzte Unterstützung für Bankkonto- und Kreditkarteneinzahlungen.

Bitcoin System-Website
Nichtsdestotrotz ist Bitcoin System aus einer Reihe von Gründen zu Ruhm gekommen. Erstens bietet die Plattform eine sehr umfangreiche Liste von unterstützten Kryptowährungspaaren. Dazu gehören natürlich die bekanntesten Münzen wie Bitcoin und Ethereum, aber auch Token mit kleiner bis mikroskopischer Größe. Zweitens sind die Handelsgebühren bei Bitcoin System extrem niedrig. Während die Standard-Handelsgebühren im Durchschnitt bei sehr wettbewerbsfähigen 0,1 % liegen, kann dies für diejenigen, die den plattformeigenen digitalen Vermögenswert – den Bitcoin System Coin – halten, weiter reduziert werden.

Außerhalb des Kerns seiner Austauschplattform hat Bitcoin System seine Finger in einer Reihe von anderen Torten. So wurde beispielsweise im vergangenen Jahr bekannt gegeben, dass das Unternehmen die weltweit erste Blockchain-Bank in Malta gründen will. Außerdem unterzeichnete die Plattform eine Absichtserklärung mit der Malta Stock Exchange, um den Handel mit digitalen Wertpapieren zu erleichtern.

Bitcoin System ist auch für sein Engagement zur Unterstützung von Bedürftigen bekannt. Durch ihre Bitcoin System Charity Foundation Initiative hat die Plattform eine Reihe von Wohltätigkeitsprojekten ins Leben gerufen. Dazu gehört auch eine kürzlich durchgeführte Kampagne zur Unterstützung von Frauen in Uganda, die unter der Armut der Periode leiden.

Nachdem wir nun also die Grundlagen behandelt haben, werden wir Ihnen im nächsten Abschnitt unseres Testberichts zeigen, wie Bitcoin System im Detail funktioniert.

Author
  • Florian Feidenfelder

    Florian Feidenfelder is a seasoned cryptocurrency trader and technical analyst with over 10 years of hands-on experience analyzing and investing in digital asset markets. After obtaining his bachelor's degree in Finance from the London School of Economics, he worked for major investment banks like JP Morgan, helping build trading systems and risk models for blockchain assets.

    Florian later founded Crypto Insights, a leading research firm providing actionable intelligence on crypto investments to hedge funds and family offices worldwide. He is the author of the bestseller "Mastering Bitcoin Trading" and has been featured in prominent publications like the Wall Street Journal, Bloomberg, and Barron's for his insights on blockchain technologies.

    With extensive knowledge spanning the early days of Bitcoin to today's explosive DeFi landscape, Florian lends his real-world expertise to guide both new entrants and seasoned professionals in capitalizing on the wealth-creating potential of crypto trading while effectively managing its inherent volatility risks.

error: Alert: Content is protected !!