Bitcoin Hero – Kosten und Gebühren

Zuletzt Aktualisiert: 14 Februar 2024

Bei Bitcoin Hero handelt es sich um eine automatisierte Handelssoftware. Diese Handelssoftware platziert mit Hilfe von Algorithmen aus dem Markt für Krypto-Währungen entsprechendes “Trades”. Die Grundlage hierfür ist ein innovativer sowie intelligenter Algorithmus.

Damit werden die aktuelle Entwicklung des Krypto-Währungsmarktes und die dort vorhandenen aktuellen Trends und Nachrichten täglich gescannt, um dadurch dann die Entscheidungen für die Platzierung des Trades zu treffen.

Die Algorithmik setzt dort ebenfalls Charts, Daten und Muster sowie Grafiken aus dem Web ein, um dadurch dann weitere Daten für die Entscheidungen, wie die der Trades platziert werden, zu erhalten.

Wie kann man von Bitcoin Hero profitieren?

Schritt 1: Klicken Sie auf den Link, um zur offiziellen Website von Bitcoin Hero zu gelangen.
Schritt 2: Füllen Sie das Formular aus, um einen GRATIS-Lizenz für den Handel zu erhalten.
Schritt 3: Folgen Sie den Anweisungen auf der Plattform, um schnell vom Bitcoin zu profitieren!

Die abgewickelten Trades werden von regulierten Brokern (Vermittlern) überwacht. Dabei kann die hier zum Einsatz kommende Handelssoftware innerhalb von wenigen Sekunden die Entscheidungen treffen. Wenn diese Entscheidungen von Menschen getroffen werden würden, würde das Tage in Anspruch nehmen.

Bitcoin Hero Anmeldung

Bitcoin Hero Kosten und Gebühren, Anmeldung; Einzahlung- und Abhebungsfunktionen; Demo-Version, Live-Handel und Kundenservice

Bei Bitcoin Hero ist die Anmeldung kostenlos und nicht mit Gebühren verbunden. Wenn dann mit den Trades Gewinne anfallen, wird davon zur Abdeckung der laufenden Kosten ein kleiner Prozentsatz als Provision von der Plattform einbehalten.

Was die Anmeldung auf der Plattform anbelangt, so ist auf der Webseite dort ein Anmeldeformular vorhanden. Dort müssen nur die Basis-Informationen (Name, Vorname, E-Mail-Adresse) eingegeben werden.

Danach wird sich ein Personal-Account-Manager bei der angemeldeten Person melden und den kompletten Einrichtungsprozess mit dieser Person gemeinsam durchführen.

Der Mindesteinzahlungsbetrag beträgt bei Bitcoin Hero 250 Euro. Die üblichen Einzahlungsmöglichkeiten (zum Beispiel Kreditkarte) stehen hier ebenfalls zur Verfügung. Alle Transaktionen finden online statt. Deshalb verfügt diese Plattform auch über eine SSL-Zertifikat.

Somit werden die persönlichen Daten geschützt und können nicht für betrügerische Aktivitäten verwendet werden.

Wenn das Live-Trading beendet ist, wird der Profit berechnet und dann wird der Betrag dem Konto der Nutzerin oder dem Nutzer nach Abzug der Verwaltungskosten gutgeschrieben.

Ebenfalls ist bei Bitcoin Hero eine Demo-Version vorhanden. Diese Funktion ist kostenlos und somit kann jeder Neueinsteiger zunächst einmal ohne Echtgeld-Einzahlung die Funktionen der Plattform ausprobieren und ist dann beim Live-Trading entsprechend vorbereitet.

Wenn sich dann der Neueinsteiger mit Hilfe der Demo-Version mit den Funktionen vertraut gemacht hat, kann dann direkt zum Handel im Live-Status übergangen werden. Hier erhält dann diese Person auch für die Einstellung der Parameter für einen erfolgreichen Handel die Unterstützung von ihm ausgewählten Partner-Broker.

Der Kundenservice kann sowohl per Live-Chat als auch per E-Mail erreicht werden. Dort befinden sich sehr kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die dann innerhalb von wenigen Minuten, zum Beispiel bei einer E-Mail-Anfrage, für die aufgetreten Fragen eine kompetente Antwort abgeben.

Author
  • Luke Handt

    Luke Handt is a seasoned cryptocurrency investor and advisor with over 7 years of experience in the blockchain and digital asset space. His passion for crypto began while studying computer science and economics at Stanford University in the early 2010s.

    Since 2016, Luke has been an active cryptocurrency trader, strategically investing in major coins as well as up-and-coming altcoins. He is knowledgeable about advanced crypto trading strategies, market analysis, and the nuances of blockchain protocols.

    In addition to managing his own crypto portfolio, Luke shares his expertise with others as a crypto writer and analyst for leading finance publications. He enjoys educating retail traders about digital assets and is a sought-after voice at fintech conferences worldwide.

    When he's not glued to price charts or researching promising new projects, Luke enjoys surfing, travel, and fine wine. He currently resides in Newport Beach, California where he continues to follow crypto markets closely and connect with other industry leaders.

error: Alert: Content is protected !!