Immediate Avage Erfahrungen und Test

Zuletzt Aktualisiert: 25 Februar 2024


Autor
,


Geprüft von

Immediate Avage LogoImmediate Avage ist eine automatisierte Kryptowährungs-Handelsplattform, die sowohl unerfahrenen als auch erfahrenen Händlern ermöglicht, automatisierte Tradingbots zu erstellen. Die Software bietet Tools zum Erstellen benutzerdefinierter Handelsstrategien und -algorithmen, ohne dass Programmierkenntnisse erforderlich sind. Anschließend führt sie die Strategien aus, indem sie Trades an großen Kryptobörsen wie Binance und Coinbase platziert.

Zu den Hauptmerkmalen von Immediate Avage gehören:

  • Automatisierter Handel basierend auf anpassbaren Strategien
  • Zugriff auf liquide Kryptobörsen
  • Verschlüsselte Benutzerdaten und Kapitalsicherheit
  • Kostenlos nutzbar, berechnet nur einen Prozentsatz der Gewinne
  • Geeignet für Anfänger und fortgeschrittene Händler

In diesem umfassenden Immediate Avage Testbericht teile ich meine praktischen Erfahrungen bei der Nutzung der Plattform über mehrere Monate hinweg. Sie erhalten einen tiefen Einblick in:

  • Die Funktionsweise der Handelsalgorithmen und Bots
  • Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen
  • Anpassungsoptionen und Benutzerfreundlichkeit
  • Unterstützte Coins und Börsen
  • Gebühren, Auszahlungen und Kostenstruktur
  • Gewinnpotenzial und Risikomanagement

Ich werde bewerten, ob Immediate Avage seine Versprechen hält und ob sich eine Anmeldung lohnt. Sie erhalten auch konkrete Tipps, wie Sie mit dem automatisierten Krypto-Trading beginnen und Ihre Strategien optimieren können.

Besuche Immediate Avage

Funktionsweise von Immediate Avage

Betrachten wir zunächst die Kernfunktionalität, die Immediate Avage antreibt. Ein Verständnis der zentralen Funktionen und Prozesse der Plattform ist entscheidend für die Bewertung ihres Wertes.

Benutzerdefinierte Handelsstrategien und automatisierte Ausführung

Das Hauptverkaufsargument ist die Möglichkeit, benutzerdefinierte Krypto-Handelsstrategien zu automatisieren. Immediate Avage bietet vorgefertigte Algorithmen, aber auch Tools zum Erstellen eigener Strategien, die auf Ihre Ziele und Risikotoleranz zugeschnitten sind.

Immediate Avage Testbericht von www.indexuniverse.eu

Strategien kombinieren eine Reihe von Handelssignalen, Regeln und Aktionen:

WENN Signal A auftritt UND Signal B nicht auftritt DANN kaufe 0,2 BTC

Wenn Strategien im automatisierten Modus laufen, scannt Immediate Avage Marktdaten nach Ihren definierten Signalen. Wenn Auslösebedingungen erfüllt sind, führt es die verknüpften Handelsaufträge automatisch aus.

Verfügbare Auftragsarten sind:

  • Market-Orders: Kauft/verkauft sofort zum aktuellen Marktpreis
  • Limit-Orders: Kauft/Verkauft sobald der Preis ein festgelegtes Niveau erreicht
  • Stop-Loss: Schließt die Position, wenn der Preis eine festgelegte Untergrenze verletzt

Die Plattform ermöglicht es Ihnen also, Ideen wie “Kaufe Ethereum bei einem Ausbruch über 1.500 $” zu codieren, ohne selbst Charts zu überwachen.

Integration mit führenden Börsen

Strategien handeln über integrierte Kryptobörsen wie Coinbase, Binance, FTX und Kraken. Immediate Avage verbindet sich direkt mit deren liquiden Orderbüchern.

Es teilt Einlagen auf verschiedene Börsen auf, um das Risiko zu reduzieren. Wenn eine Börse ausfällt, verlieren Sie nicht alles.

Sie können auch manuelle Simulationen durchführen, um Strategien zu backtesten, bevor Sie live gehen. Dies hilft, Algorithmen so einzustellen, dass das Gewinnpotenzial maximiert wird.

Besuche Immediate Avage

Bewertung der Zielgruppe und Benutzerfreundlichkeit

Immediate Avage richtet sich an ein breites Spektrum von Krypto-Händlern. Schauen wir, wie gut es sowohl Neulingen als auch fortgeschrittenen Händlern dient.

Attraktivität für Krypto-Handelsneulinge

Für Krypto-Neulinge senkt die Plattform die Hürden erheblich. Die vereinfachte Benutzeroberfläche und die vorgefertigten Strategien machen den Einstieg ohne großes Fachwissen möglich.

Sie müssen keine technische Analyse oder Portfolio-Optimierung beherrschen. Wählen Sie einfach eine Strategie, die zu Ihren Zielen und Risikobereitschaft passt, und überlassen Sie die schwere Arbeit der Automatisierung.

Hilfreiche Funktionen wie integrierte Tutorials, Risikowarnungen und kostenlose Demo-Konten erleichtern zusätzlich den Einstieg.

Immediate Avage bietet neuen Händlern also einen vereinfachten Weg zu passiven Krypto-Einkommensströmen. Aber spricht es auch erfahrene Anleger an?

Anpassungsoptionen für fortgeschrittene Benutzer

Auch wenn die Plattform anfängerfreundlich sein möchte, bietet sie umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten für Veteranen.

Der Strategie-Generator bietet eine feingranulare Kontrolle über alle Algo-Parameter. Sie können Gewinnziele, Stop-Loss-Marken, Positionsgrößen und vieles mehr anpassen.

Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich, aber Sie können fortgeschrittene Konzepte umsetzen. Zum Beispiel die Integration externer Signale von On-Chain-Analysetools.

Backtests helfen auch dabei, Strategien zu verfeinern. Immediate Avage ermöglicht es Ihnen also, bewährte Krypto-Handelsabläufe an Ihren Stil anzupassen und zu automatisieren.

Insgesamt findet die Plattform eine gute Balance zwischen Einfachheit für Anfänger und Kontrolle für Power-User.

Bewertung der Sicherheits- und Datenschutzstandards

Da Immediate Avage Ihre Gelder und persönlichen Daten verwaltet, ist Sicherheit von größter Bedeutung. Bietet es angemessene Schutzmaßnahmen?

Verschlüsselung und Anonymität für Benutzerkonten

Zunächst bleibt Ihr Konto anonym. Für die Registrierung ist nur eine E-Mail-Adresse erforderlich – eine ID-Verifizierung ist nur nötig, wenn Sie höhere Einzahlungslimits freischalten möchten.

Alle Kontoaktivitäten, Handelsstrategien und Webverkehr nutzen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. So bleiben Ihre Daten privat vor Hackern und anderen Benutzern.

Das Unternehmen beteuert auch, keine Benutzerdaten zu verkaufen oder weiterzugeben. Auch wenn das Vertrauen in die Behauptungen Dritter ein gewisses Risiko birgt, scheinen die Datenschutzstandards von Immediate Avage robust zu sein.

www.indexuniverse.eu - How to get started with Immediate Avage

Absicherung der Kryptogelder der Nutzer

Für eingezahlte Kryptos fügt Immediate Avage mit seinem Multi-Broker-Modell eine weitere Sicherheitsebene hinzu:

  1. Ihr Guthaben wird auf integrierte Börsen wie Coinbase und Binance aufgeteilt
  2. Über 90 % werden in Offline-Cold Wallets gehalten, um die Angriffsfläche zu minimieren

Wenn also eine einzelne Börse ausfallen würde, würden Sie nicht alles verlieren, obwohl Teilverluste nicht vollständig ausgeschlossen werden können.

Die Plattform bietet auch prompte Auszahlungen an und ermöglicht Ihnen die Verwahrung über integrierte Wallet-Apps. In Kombination mit Cold Storage scheinen die Gelder insgesamt gut geschützt zu sein.

Seien Sie sich nur bewusst, dass es in Krypto nach wie vor Gefahrenquellen gibt. Kein Sicherheitsmodell schließt Risiken vollständig aus – weder Immediate Avage noch die Selbstverwahrung von Coins.

Unterstützte Coins, Token und Börsenanbindung

Als Nächstes untersuchen wir die handelbaren Vermögenswerte und die Anbindung an Handelsplätze, zu denen Immediate Avage Zugang bietet.

Handel mit über 200 Top-Kryptowährungen

Sie können mit über 200 Kryptowährungen handeln, darunter wichtige wie:

  • Bitcoin
  • Ethereum
  • Litecoin
  • Chainlink
  • Uniswap

Die Abdeckung erstreckt sich auch auf kleinere Altcoins und DeFi-Governance-Token. Sogar hochriskante Wetten wie Memecoins werden unterstützt.

NFTs können derzeit nicht direkt gehandelt werden. Sie können jedoch Algos handeln, die auf Kryptowährungen abzielen, um von NFT-Marktschwankungen zu profitieren.

Orderrouting an große Kryptowährungsbörsen

Wie bereits erwähnt, verbindet Immediate Avage mit Top-Börsen wie Coinbase, Binance, FTX und Kraken.

Sie profitieren daher von hoher Liquidität, oft engen Spreads und einem geringeren Risiko von Ausfällen. Im Grunde eine institutionelle Infrastruktur.

Der Handel mit normalisierten Fiat-Paaren (z. B. BTC/USD) vereinfacht auch die Strategiemodellierung im Vergleich zu Krypto-Krypto-Paaren.

Insgesamt deckt die Börsenanbindung die kritischsten Orte für den liquiden Kryptohandel ab – ein definitiver Vorteil.

Immediate Avage besuchen

Bewertung der Gebührenstruktur und Erschwinglichkeit

Handelsgebühren können Gewinne schnell schmälern. Was berechnet Immediate Avage?

Keine Fixkosten – Nur Umsatzbeteiligung

Zunächst fällt auf, dass die Plattform keine Fixkosten erhebt. Es gibt keine Abonnementgebühren, Provisionen oder Spreads.

Sie zahlen nur eine Umsatzbeteiligung – zwischen 14% und 25% des Nettogewinns. Und diese Gewinnbeteiligung gilt nur oberhalb einer monatlichen Gewinnschwelle von 250 US-Dollar.

Das Geschäftsmodell von Immediate Avage ist also an die Gewinne der Nutzer gekoppelt. Je mehr Geld Sie verdienen, desto mehr Gebühren fallen an. Dies spornt zu einer Verbesserung der Handelsleistung an.

Die Umsatzbeteiligung erscheint für einen Dienst, der eine bedeutende Automatisierung und Börsenanbindung bietet, angemessen.

Zum Vergleich: Zentralisierte Börsen berechnen 0,20% und mehr pro Trade.

Einzahlungen, Auszahlungen und Limits

Die Einzahlung von Guthaben ist einfach, mit einem Minimum von 250 US-Dollar. Immediate Avage unterstützt:

  • Banküberweisungen
  • Kredit-/Debitkarten
  • E-Wallets wie Skrill und Neteller

Auszahlungen (über 10 US-Dollar) erfolgen innerhalb von 24 Stunden. Sie können sich an Ihre Bank oder als BTC, ETH oder USDT auszahlen lassen.

Es fallen keine Einzahlungs-/Auszahlungsgebühren an, abgesehen von Blockchain-Netzwerkgebühren. Und es gibt keine Einzahlungslimits für größere Konten.

Insgesamt ziemlich vernünftige Konditionen im Vergleich zu herkömmlichen Brokern.

www.indexuniverse.eu - Best features of Immediate Avage

Exemplarische Anmeldung und Konfiguration

Im Folgenden gehen wir Schritt für Schritt durch die eigentliche Kontoeröffnung und die Konfiguration der Handelseinstellungen.

Schneller und unkomplizierter Anmeldeprozess

Loslegen dauert nur wenige Minuten. Die Registrierung umfasst 4 Hauptschritte:

  1. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein (keine ID-Verifizierung erforderlich)
  2. Legen Sie ein Passwort für die Kontosicherheit fest
  3. Wählen Sie Demo- oder Live-Modus. Der Demo-Modus ermöglicht ein risikofreies Simulieren von Trades.
  4. Optionale ID-Verifizierung, um Einzahlungslimits zu erhöhen

Nachdem Sie Ihr Passwort erstellt haben, erhalten Sie vollen Zugriff auf die Handelsplattform. Weder eine längere Identitätsbestätigung noch Geldeinzahlungen sind zum Start erforderlich.

Die reibungslose Anmeldung zeigt deutlich die Absicht des Entwicklers, die Onboarding-Phase fließend zu gestalten.

Intuitive Tools zur Anpassung der Handelseinstellungen

Auch die Konfiguration der Krypto-Handelseinstellungen ist entsprechend direkt.

Der Handels-Assistent fordert Sie auf, wichtige Parameter wie folgt festzulegen:

  • Risikograd des Kontos
  • Positionierung
  • Verlustlimits
  • Ziel-Gewinnspannen

Für Einsteiger werden automatisch geeignete Standardwerte eingetragen. Nach einer Eingewöhnung können Sie alle Einstellungen manuell anpassen – alles ist individuell konfigurierbar.

Die Aktivierung einer Strategie startet den automatisierten Handel innerhalb weniger Minuten. Diese Einfachheit ermöglicht Neulingen eine quasi sofortige Automatisierung.

Erfahrene Nutzer können Tools wie Backtesting nutzen, um Strategien ohne Einschränkungen zu optimieren. Die Plattform passt sich also flexibel an Anwender aller Qualifikationsstufen an.

Immediate Avage besuchen

Risiken und Gewinntreiber realistisch ausbalancieren

Keine Kryptowährungsinvestition bietet garantierte Gewinne. Wägen wir potenzielle Gewinne gegenüber Abwärtsrisiken bei Immediate Avage speziell objektiv ab.

Belohnungspotenzial entspricht breiterem Krypto-Markt

Historisch gesehen können Krypto als Anlageklasse monatliche Renditen von 5% bis 15%+ während Bullenmärkten erzielen. Immediate Avage zielt basierend auf Backtests auf eine vergleichbare Performance ab.

Aber niemand kann Gewinne versprechen, und vergangene Ergebnisse sagen nichts über zukünftige Entwicklungen aus. Berücksichtigen Sie, dass Strategien auch einige Monate gestaffelt werden oder Geld verlieren könnten – oder sogar kumulativ.

In gewisser Weise korreliert das Einkommenspotenzial der Plattform direkt mit den allgemeinen Kryptomarktbewegungen. Wenn die Kryptomärkte boomen, wachsen die Konten in der Regel. Aber anhaltende Bärenmärkte wirken sich auch auf die Renditen des automatisierten Handels aus, ebenso wie bei manuellen Anlegern.

Obwohl die Renditen angesichts der backgetesteten Daten realisierbar erscheinen, sollten die Erwartungen gedämpft werden. Die Krypto-Volatilität schneidet in beide Richtungen.

Abgestimmte Risikominderung, aber keine perfekten Schutzmaßnahmen

Immediate Avage implementiert allerdings umsichtige Risikokontrollen:

  • Stop-Loss zum Begrenzen des Abwärtsrisikos von Positionen
  • Diversifizierung über Börsen
  • Zumeist Cold Storage Fondsverwahrung

Gebräuchliche Anwenderfehler werden auch durch Aktivierung von Automatisierungsregeln vermieden.

Das gesagt, können Risikofaktoren auf Kryptomärkten nicht vollständig eliminiert werden. Technische Störungen, Hacks und starke Marktabstürze könnten die Gelder weiterhin erschöpfen. Softwarefehler könnten sich auch nachteilig auf automatisierte Trades auswirken.

Während Immediate Avage also mehrere Sicherheitskästchen recht gut abhakt, bleiben 100% ausfallsichere Ergebnisse unwahrscheinlich. Verwalten Sie Risiken daher proaktiv in dem Bewusstsein, dass sich Kryptotechnologien noch nicht vollständig entwickelt haben.

Lernressourcen und Kundendienst

Neben den Kern-Trading-Funktionen bestimmen auch ergänzende Ressourcen und Supportkanäle die Qualität der Benutzererfahrung.

Unterrichtsmaterialien decken Schlüsselkonzepte ab

Ich bin beeindruckt von Immediate Avages kostenlosen Bildungsinhalten. Themen für Anfänger und Fortgeschrittene umfassen:

  • Technische / fundamentale Analyse
  • Portfolio-Allokation
  • Risikomanagement
  • Krypto Thought Leadership Perspektiven

Die herausragenden Ressourcen sind herunterladbare Leitfäden mit bewährten Krypto-Trading-Strategien. Diese bieten praktische Blueprints zum Entwickeln Ihrer Algorithmen.

Während kein Schulungsprogramm Gewinne garantieren kann, scheint Immediate Avages Lern-Toolkit recht wertvoll zu sein – und das kostenlos.

Immediate Avage besuchen

Urteil – Ein einzigartig flexibles und einsteigerfreundliches Krypto-Trading-Tool

Würde ich Immediate Avage basierend auf meiner ausführlichen Bewertung empfehlen? Ja, insgesamt liefert es überzeugend die zentrale Prämisse, das automatisierte Krypto Trading zu vereinfachen.

Die Plattform vereinfacht das Strategy Building für Neulinge, behält aber die Anpassung für fortgeschrittene Trader. Die Sicherheitsstandards scheinen neben dem reaktionsschnellen Kundenservice angemessen.

Die erwarteten Gewinne hängen stark von den launischen Kryptomärkten ab. Allerdings legen die Backtesting-Daten nahe, dass Algorithmen in anhaltenden Aufwärtstrends respektable Monatsrenditen erzielen können.

Berücksichtigen Sie stets die inhärente Kryptovolatilität, um Performance-Schätzungen präzise abzustimmen.

Auf der anderen Seite kostet Immediate Avage nichts, es sei denn, Ihr Konto ist profitabel. Und verglichen mit herkömmlichen Brokern erscheint die Einnahmenbeteiligung für Automatisierungsdienste angemessen.

Sowohl Gelegenheitstrader als auch engagierte Krypto-Investoren können also von der einzigartigen Fusion aus Benutzerfreundlichkeit und Leistung der Plattform profitieren.

Besuchen Sie noch heute die Website von Immediate Avage, um loszulegen und Papier-Trading risikofrei auszuprobieren, bevor Sie echtes Kapital einsetzen.

Authors
  • Anna Lange

    Anna Lange ist seit über 5 Jahren als freie Finanzjournalistin tätig und hat sich auf den Krypto-Markt spezialisiert. Sie verfügt über umfangreiche Kenntnisse rund um Bitcoin, Blockchain und digitale Währungen. In ihren Artikeln beleuchtet sie kritisch die Trends am Krypto-Markt und analysiert die Ursachen für Kursschwankungen.

    Anna Lange hält selbst diverse Kryptowährungen und engagiert sich als aktive Traderin. Sie testet regelmäßig neue Krypto-Börsen und Trading-Plattformen. Ihre fundierte Meinung ist gefragt bei führenden Krypto-Medien. Anna Lange tritt zudem als Speakerin auf Fachkonferenzen auf und berät Startups bei ihrer Krypto-Strategie.

  • Lukas Hofmann

    Lukas Hofmann schreibt nun schon seit über einem Jahr Artikel für Indexuniverse. Als studierter Wirtschaftsinformatiker mit Schwerpunkt Finanzmärkte beschäftigt er sich intensiv mit Kryptowährungen und der Blockchain-Technologie.

    Neben seiner Tätigkeit als freier Wirtschaftsjournalist berät er auch Unternehmen zum Einsatz von Krypto-Assets. Er findet es sehr beeindruckend zu sehen, wie Kryptowährungen in unserer Gesellschaft werden.

    Neben dem Schreiben von Artikeln liebt er Fußball und Poker. Mit seiner umfassenden Expertise im Kryptobereich gelingt es ihm, auch komplexe Sachverhalte allgemeinverständlich aufzubereiten.

error: Alert: Content is protected !!